Setting (Termine, Behandlungskosten, Erstattung …)

Die psychotherapeutischen Einzelbehandlungen sind in Mistelgau, Im Steig 26, in einem geschützten Raum, in ruhiger
und angenehmer Atmosphäre. Zusätzlich kann ich Ihnen auf Wunsch Einzelbehandlungen in Bayreuth/Innenstadt anbieten.

Der Ausgleich für eine Psychotherapeutische Behandlung beträgt ca. 60 Euro/Stunde. Für Studenten, Jugendliche, Kinder und Schüler ca. 40 Euro/Stunde. Ich nehme mir gerne ausreichend Zeit und plane für Erwachsene mit ca. 2 Stunden pro Behandlung.

Hilfesuchende jeden Alters sind, unabhängig von Ihrer Krankenversicherung, bei mir herzlich willkommen. Allerdings werden die Behandlungskosten in der Regel von den gesetzlichen Versicherungen nicht übernommen. Sollten Sie eine Zusatzversicherung abgeschlossen haben oder privatversichert sein, erhalten Sie eine Rechnung mit Gebührenziffern zur Vorlage bei der Krankenkasse.

Auf Wunsch kann ich auch bei Privat- und zusatzversicherten auf eine Abrechnung mit der Kasse verzichten,  dann findet die Behandlung  keinen Eingang in Ihre Akte bei der Krankenkasse.

Die Zahlung der Behandlungskosten erfolgt nach Vorlage einer Rechnung, per Überweisung, unabhängig von der Kostenerstattung durch Ihre Versicherung, auf mein Konto bei der Sparkasse Bayreuth: IBAN DE 37 7735 0110 0030 1364 36.

Heilpraktiker-Rechnungen sind steuerlich absetzbar: Honorare für psychotherapeutische Behandlungen können, als sog.“Sonderausgaben“ in ihrer Steuererklärung geltend gemacht werden und so u. U. ihre Steuerlast mindern.

Termine sind zeitnah möglich, telefonisch unter 09279/9718860. Absagen bitte bis spätestens am Morgen des Vortages. Andernfalls erlaube ich mir, den Termin ansatzweise in Rechnung zu stellen.

 

Carl Gustav Jung: „Solange Unbewusstes nicht bewusst gemacht wird, lenkt es Dein Leben und Du nennst es Schicksal.“